Bekanntschaften beenden,

bekanntschaften beenden
Und zwar aus der Sicht desjenigen, der beendet. Ich stecke gerade in einer Zwickmühle und erhoffe mir hier Erfahrungsaustausch, Meinungen und evt. Ich habe seit 14 Jahren eine Freundin, eher Bekannte. Wir kennen uns noch aus der Berufsschule und haben früher recht viel miteinander gemacht.

Oder aber Klartext reden und ihr im normalen Tonfall erklären, dass die Chemie eben nicht passt und du kein Interesse an weiterem Kontakt hast. Das klingt immer so einfach, erfordert allerdings etwas Mut.

single mit kind reisen schwarzwald becker navi kostenlose updates

Ich muss gestehen, dass ich auch mal so einen Fall hatte und die erste Variante gewählt habe. Das war ziemlich feige und ich hab mich dabei auch nicht gut gefühlt.

bekanntschaften beenden partnervermittlung nürnberg

Ich denke, beim nächsten Mal würde ich daher die zweite Variante wählen. Auch auf die Gefahr hin, dass diejenige dann angefressen ist. LG meckikopf Bekanntschaften beenden, zum Glück bin ich da sehr direkt und schmerzlos und zum Glück siegt da bei mir die Ehrlichkeit!

bekanntschaften beenden

Selten zwar, aber es kam schon vor. Und auf ehrliche Art und Weise finde ich das auch viel, viel besser.

Account Options

Und für diese ständige und dämliche SMS-Schreiberei bin ich sowieso überhaupt nicht zu haben! Bekanntschaften beenden ganz ehrlich?! Ich wäre stinksauer, wenn ich nie eine Antwort auf meine SMS bekäme - und würde da auch mal eine sehr geharnischte SMS zurückschreiben.

bekanntschaften beenden

Habe ich übrigens auch schon gemacht, aber da ging es nicht um irgendwelcher Bekannt- oder Freundschaften und das Erzwingen dieser - und komisch, dann ging es auf einmal mit dem Beantworten. Und nein, ich wäre in diesem Fall nicht sauer wegen der verschmähten Freund- oder Bekanntschaft, sondern weil mein Gegenüber nicht genügend Bobbes in der Hose hätte zum Be antworten. Da muss ich nicht auf meine Wortwahl achten und die Chemie stimmt.

singlebörse bayern kostenlos hornet gay dating

Ist diese "Bekannte" denn sooo pingelig, dass ihr manche Wörter zu ordinär und vulgär sind? Von daher Das ist nicht unfreundlicher, als einfach ihre SMS zu ignorieren.

Mehr zum Thema