Radio niedersachsen partnersuche

Sherlock Tree Co

Franky & Co Niedersachsens Morgenshow – Bella Ciao (ffn-Parodie)

Steuerzahlerbund fragt nach Kosten für Schutz von Clan Zur Sicherheit wird er von der Polizei bewacht. Das wirft viele Fragen auf. Am Donnerstag war bekannt geworden, dass sich der Mann hatte einfliegen lassen, um in der Medizinischen Hochschule Hannover MHH seine Schussverletzungen behandeln zu lassen.

partnersuche kirche

Nach Medienberichten stammt er aus Montenegro. Pistorius zufolge trägt das Land die Kosten für den Polizeischutz des Patienten, der in Deutschland nicht wegen Straftaten gesucht wird.

single salsa kurs wien

Sollte es nicht möglich sein, die Kosten umzulegen, müssten umgehend rechtliche Änderungen in die Wege geleitet werden, sagte der niedersächsische Chef des Steuerzahlerbundes, Bernhard Zentgraf.

Hilfsweise sollte auch geprüft werden, ob die Klinik für die erhöhten Sicherheitskosten "ihres Privatpatienten" herangezogen werden könne. Laut "Bild"-Zeitung trägt der Mann die Behandlungskosten selbst.

single villingen-schwenningen

Da stelle sich die Frage, ob die Klinik einen solchen Patienten aufnehmen müsse. Bode hält die Kostenübernahme durch den Steuerzahler dem Bericht zufolge für unzumutbar.

Die Grünen haben dem Radiosender zufolge eine Unterrichtung im Innenausschuss radio niedersachsen partnersuche Landtags beantragt.

radio niedersachsen partnersuche leute kennenlernen ravensburg

Was ist das für ein Polizei-Aufgebot? Wie viel kostet das das Land Niedersachsen, dass dieser Mann beschützt werden muss? Der Fall irritiere.

was tun als single in wien löwe männer flirten

Mehr zum Thema